Knütte-Närmdach 2016

Am Sonntag, den 06.03.2016 von 14.00-17.00 Uhr findet wieder der „Knütte-Närmdach“ im Rodenberger Museum statt.

„Knütte-Närmdach“ ? was ist das werden sich viele fragen, denen die hiesige plattdeutsche Sprache nicht geläufig ist. Knütten bedeutet stricken, Närmdach heisst Nachmittag. Also eine ganz einfache Umschreibung für einen Nachmittag, an dem sich alles um Handarbeitskunst dreht.

Dieser Beitrag wurde unter Veranstaltungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.