Feuer in der Stadt …

Großer Brand in Rodenberg am 5. November 1859

Rodenberg, 5. November 1859 – Panik herrscht in der Stadt – eine Feuersbrunst ungeahnten Ausmaßes wütet und nach ihrem Ende ist die halbe Stadt, der Amts- und Domänenhof und das Schloss von den Flammen vernichtet worden.

Anlässlich der 150 jährigen Wiederkehr dieses Ereignisses lädt der Heimatbund Rodenberg und Umgebung e.V. am 5. November 2009 zur Eröffnung der Sonderausstellung

„Feuer in der Stadt – Großer Brand in Rodenberg am 5. November 1859“

ein.

Beginn ist um 19 Uhr im Heimatmuseum, Burgstraße in Rodenberg.

Dieser Beitrag wurde unter Museum, Termine, Veranstaltungen, Verein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.