Frohe Ostern!

Wir wünschen allen Rodenbergern und speziell unseren Mitgliedern eine frohes Osterfest!
Und nicht ungeduldig werden: Der Frühling kommt! Nicht gleich in den nächsten Tagen, aber es dauert nicht mehr lange. Der Autor hat ihn schon gesehen … ;o)

Das Landschaftsschutzgebiet „Altebusch“ bei Algesdorf im Frühsommer.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Frohe Ostern!

Astronomietag am 24. März 2018

Am 24. März 2018 findet der deutschlandweite Astronomietag statt, zu dem die Museumlandschaft Rodenberg von 14:00 bis 17:00 Uhr ins Museum in Rodenberg einlädt. In diesem Jahr feiert der Astronomietag sein 5-jähriges Jubiläum, denn er wird seit 2014 in Rodenberg veranstaltet und findet mittlerweile durch Besucher von Hannover bis Minden überregionale Beachtung. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rodenberg, Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für Astronomietag am 24. März 2018

Jahreshauptversammlung 2018

zu unserer diesjährigen Jahreshauptversammlung laden wir die Mitglieder der Museumslandschaft Amt Rodenberg e.V. recht herzlich ein. Wir treffen uns am

Donnerstag, 15. März 2018, um 19.00 Uhr im Saal des Ratskellers Rodenberg.

JHV 2018 Tagesordnung  Einladung JHV 2018

Veröffentlicht unter Veranstaltungen, Verein | Kommentare deaktiviert für Jahreshauptversammlung 2018

„Knütte-Närmdach“

Ein Monat mit zahlreichen Veranstaltungen steht bevor. Den Anfang macht am Sonntag, den 04.03.18 von 14 bis 17 Uhr im Museum Rodenberg der „Knütte-Närmdach“.

„Knütte-Närmdach“ ? – was ist das ? – werden sich viele fragen, denen die hiesige plattdeutsche Sprache nicht geläufig ist. „Knütten“ bedeutet stricken, „Närmdach“ heisst Nachmittag. Also eine ganz einfache Umschreibung für einen Nachmittag, an dem sich alles um Handarbeitskunst dreht. Nicht nur die allseits bekannten Handarbeitstechniken wie stricken, häkeln, sticken werden von den Rodenberger Landfrauen und dem Historischen Handarbeitskreis STH gezeigt, sondern noch anderes kann an diesem Nachmittag bestaunt und ausprobiert werden.
Die gemütliche Spinnstube, in der Flachs und Wolle versponnen werden, ist wieder geöffnet. Der Webstuhl ist in Aktion und vermittelt etwas von der einst auch in Rodenberg und Umgebung üblich gewesenen Profession der Leinenweber. Kunst mit Keramik für Haus und Garten gibt es ebenso wie handgefertigten Papierschmuck. Liebevolle Puppen und Drechselarbeiten werden ausgestellt ; über die Schulter schauen lässt sich gern der Stuhlflechter.
Es sind schöne Mitmachaktionen für Kinder geplant und dazu gibt es selbstverständlich Kaffee und Kuchen bei freiem Eintritt.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Veröffentlicht unter Museum, Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für „Knütte-Närmdach“

Feuerwehr besucht das Ständehaus

Die Freiw. Feuerwehr Rodenberg hat das Ständehaus besucht. Weniger wegen der interessanten Ausstellung dort – vielmehr war der vorbeugende Brandschutz Thema. So verschafften sich die Kameraden einen Überblick vom Keller bis zum Dach. Die Schließanlage, die Fluchtwege, Zufahrten für Fahrzeuge und vor allem die neue Brandmeldeanlage wurden in Augenschein genommen.

Unabhängig davon wünschten sich alle. dass der letzte Rest des Schlosses von einer weiteren Brandkatastrophe verschont bleibt.

Veröffentlicht unter Museum | Kommentare deaktiviert für Feuerwehr besucht das Ständehaus

Bestand Museumsshop

Wir haben mal den Bestand des Museumsshops aufgenommen, neudeutsch „inventarisiert“…

Es ist schon erstaunlich, welches Schätzchen dort sein Dasein fristet. Einiges ist auch dabei, welches im freien Handel nicht mehr erhältlich ist. Vielleicht finden Sie ja etwas darunter?
Alle Artikel können zu den Öffnungszeiten im Museum erworben werden. Auf Anfrage versenden wir auch. Hier der Bestand: Shop_Bestand_2017

Veröffentlicht unter Museum | Kommentare deaktiviert für Bestand Museumsshop

Dankeschön! und Silvesterausschank!

Der Vorstand der Museumslandschaft Amt Rodenberg e.V. wünscht allen Mitgliedern des Vereins und den Einwohnern des ehemaligen „Amtes Rodenberg“ ein frohes und friedliches Weihnachtsfest! Wir möchten auch im kommenden Jahr die interessante Geschichte und Kultur dieses Landstriches erforschen, darstellen und weiterentwickeln. Darüber hinaus möchten wir den Verein als gesellschaftliche Institution in der Stadt weiter etablieren. Nach unserer Vorstellung gehört dazu, dass wir Menschen und Kulturgeschichte zusammenbringen.

Zum neuen Jahr beginnen wir gleich am Silvesterabend damit: Am Wahrzeichen der Stadt, der Windmühle, gibt es ab 23.00 Uhr wieder einen kleinen Ausschank mit kalten und auch warmen Getränken zu günstigen Preisen. Ein idealer Ort, um den Jahreswechsel mit vielen anderen Rodenbergern „abgehoben“ zu erleben. Sie sind herzlich dazu eingeladen!

Der Vorstand möchte sich an dieser Stelle noch einmal für das Vertrauen bedanken, welches ihm bei der Wahl im Oktober ausgesprochen wurde.

Bettina Schwarz
Marlies Berndt-Büschen
Siegfried Jeuken

Veröffentlicht unter Veranstaltungen, Verein, Windmühle | Kommentare deaktiviert für Dankeschön! und Silvesterausschank!

Tenöre4you live in Rodenberg!

Quelle: TENOERE4YOU

Wenn die beiden Sänger von „Tenöre4you“ am Sonntagabend, dem 11. März, in der katholischen Kirche in Rodenberg auf der Bühne stehen, erwartet die Zuhörer ein ganz besonderes Konzerterlebnis. Einen Augen- und Ohrenschmaus versprechen die Veranstalter. Mit ihren Stimmen und ihren Liedern wollen die beiden Tenöre Toni Di Napoli und Pietro Pato ihr Publikum überzeugen. Dafür haben sie ein abwechslungsreiches Programm mit einer effektvollen Lichtshow zusammengestellt.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rodenberg, Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für Tenöre4you live in Rodenberg!

Arbeitskreise gebildet

Der nächste Schritt zur Neuaufstellung der Museumslandschaft nach dem Vorstandwechsel im Oktober wurde heute Nachmittag vollzogen: Die satzungsgemäße Bildung von Arbeitskreisen. Stadtdirektor G. Hudalla war beeindruckt von den Aktivitäten und wünschte dem für Rodenberg wichtigen Verein viel Erfolg mit den Worten: „Es hat sich ein Kreis gefunden, der den Verein in verschiedene Richtungen belebt!“

Ein kurze Vorstellung der Arbeitskreise und die jeweiligen Ansprechpartner finden sie unter dem Menüpunkt „Verein“.

v.l.n.r.: R. Kramer (AK Veranstaltungen), S. Stelzer (AK Freilichtmuseum), B. Schwarz (1. Vors.), H. Iglseder (AK Julius-Rodenberg-Medaille), R. Zerries (Kommunikation), T. Schwarz (AK Windmühle), J. Stürck (Finanzen u. AK Astron.), K. Katurbe (Heiraten im Museum), H. Finger (AK Stadtgeschichte), A. Stellmach (Museumsdienst), S. Jeuken (Schriftführer), M. Berndt-Büschen (stellv. Vorsitzende)

Veröffentlicht unter Verein | Kommentare deaktiviert für Arbeitskreise gebildet

Museumsadvent am Do. 30. Nov. 2017

In diesem Jahr findet er wieder statt – der beliebte „Museumsadvent“!

Am Do. den 30. Nov. 17 um 19.00 Uhr im Rodenberger Museum – ein Abend mit schönen Geschichten und stimmungsvoller Musik bei Glühwein und Naschereien im weihnachtlichen Ambiente des Museums.

Eine Einladung an alle, die den Advent lieben und dem hektischen Treiben der Vorweihnachtszeit entkommen möchten.

 

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für Museumsadvent am Do. 30. Nov. 2017