Archiv der Kategorie: Uncategorized

Der Tag des offenen Denkmals….

…findet am Sonntag, 11. September 2022 in den Samtgemeinden Rodenberg und Bad Nenndorf  statt! An diesem europaweit durchgeführten Tag können Sie 22 Denkmale in unserer Region kennenlernen, die sonst nicht allgemein zugänglich sind oder auch Bekanntes einmal anders sehen. Unter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Der Tag des offenen Denkmals….

Die Rodenberger Windmühle….

…ist das unübersehbare Wahrzeichen unserer Stadt, weit ins Land hinein sowohl bei Tag als auch bei Nacht. Wir wissen um die Bedeutung für viele Rodenberger, dennoch hat der Vorstand der Museumslandschaft Amt Rodenberg beschlossen in den kommenden Monaten die Windmühle … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Die Rodenberger Windmühle….

4. Bier- und Weinfest …

… Nachlese! Ein Event für alle Bürger:innen unserer Stadt. Alle Erwartungen nach der Pandemiezeit wurden dabei übertroffen. Viele Hunderte von Besuchern nutzten das schöne Sommerwetter bei idealen Temperaturen für einen Ausflug zu unserem Wahrzeichen, der Windmühle. Die Veranstaltung hat gezeigt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für 4. Bier- und Weinfest …

Geboren in Rodenberg….

……und dann ? Diese Frage stellte sich der Arbeitskreis Stadtgeschichte und hat das Lebenswerk von 13 Persönlichkeiten, welche vom 16. bis 20. Jahrhundert lebten, ausgearbeitet. Personen, die in Rodenberg geboren waren und spätestens nach ihrer Jugendzeit ihr Glück in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Geboren in Rodenberg….

Die gute alte Zeit …

… ein Leben mit und in der Schaumburger Tracht Von der Wiege bis zum Grab …. Was hat es auf sich mit alten Traditionen ? Erzählungen über das Leben mit und in der Schaumburger Tracht. Die Vorführung findet durch die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Die gute alte Zeit …

Bräuche und Feste ….

…. in der Winterzeit Maria Lichtmess  02.02. Mit dem 02.02. dem Tag „Maria Lichtmess“ endet der Weihnachtszyklus. Bis zum 40.Tag nach der Geburt eines Knaben galt die Mutter nach dem jüdischen Gesetz als unrein. Nach dieser Zeit (Reinigung der Frau … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Bräuche und Feste ….

Bräuche und Feste ….

…. in der Winterzeit 06.01. – Epiphanie Während am 25.12. die „Leibliche Geburt“ Jesu gefeiert wird, ist der 06.01. der Tag der „Geistigen Geburt“. Durch die Anbetung der Heiligen drei Könige findet die „Offenbarung von Jesus Göttlichkeit“ statt.  Die Taufe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Bräuche und Feste ….

Bräuche und Feste ….

…. in der Winterzeit 31.12. Silvester von 1247 Biographie: * 285         + 31.12.355 Silvester war von 314 – 355 Bischof von Rom und somit Papst Silvester I Legenden: Silvester soll Kaiser Konstantin vom Aussatz geheilt haben. 337 soll Papst Silvester den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Bräuche und Feste ….

Restaurierung des Bildes ….

…. „Lange Straße und Ratskeller“ Am 5. Juli 2021  begannen Frau Herpers und Frau Jachim mit der von der Museumslandschaft geplanten Reinigung und Restaurierung des Bildes. Die Firma Katurbe stellte ein fahrbares Gerüst zur Verfügung und Mitarbeiter des Bauhofes halfen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Restaurierung des Bildes ….

Häkeln und mehr …

Im Museum ist eine kleine Sonderausstellung zum Thema „Häkeln“ entstanden, zum Betrachten laden wir jetzt schon mal ein.            Sticken, Stricken, Häkeln – aus Fäden entstehen kleine Kunstwerke. Schöne Stickereien und Strickereien verzieren viele Teile der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Häkeln und mehr …